Doku-Tipp N°5: Go World

Ein Dokumentations oder Buchprojekt das mit anderen Autoren/innen kollaborativ erstellt wird, kann für sich schon komplex genug sein. Eine zusätzliche Dimension der Schwierigkeit erhält ein Projekte jedoch, wenn es gleichzeitig in eine oder mehrere Fremdsprachen übersetzt werden muss.

Solche Projekte nur auf Dateibasis, ohne Versionierung und nur mit einem Textverarbeitungsprogramm abzuwickeln, erfordert ein sehr hohes Maß an Stress und Aufwandsbereitschaft.